[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Termine der SPD-Altstadt :

Termine

23.09.2017, 10:00 Uhr Infostand auf dem Marktplatz

Alle Termine

Counter :

Besucher:681125
Heute:5
Online:1

Wetter-Online :

Der Link zur NRWSPD :

Der Link zur NRWSPD
 

Olymp Sportpark niedergebrannt :

Kommunalpolitik

Der Olymp Sportpark in Dorsten ist in der Nacht zu Freitag (28.8.) bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Das konnte die Feuerwehr auch durch ihr schnelles Eingreifen vor Ort nicht verhindern, gleichwohl gilt Ihnen unser Dank für ihren Einsatz, der immer noch andauert und mit dem sie ein Übergreifen der Flammen auf die Sporthalle des Petrinum wohl verhindert haben.

Der Schock sitzt tief, schließlich handelt es sich beim "Olymp" ohne Übertreibung um eine Dorstener Institution, die - nachdem sie ein Opfer der Flammen wurde - mit einem Schlag einer völlig ungewissen Zukunft entgegensieht. Zum Glück sind keine Menschen in Mitleidenschaft gezogen worden. Der wirtschaftliche Schaden allerdings ist für den Betreiber enorm und in seiner Dimension so kurz nach dem Ereignis erst in Ansätzen zu beziffern. Die Mitarbeitenden - und das wiegt mindestens genau so schwer - müssen sich von einem Tag auf den anderen Sorgen um den Fortbestand ihres Arbeitsplatzes machen und letztlich stellt sich für die Mitglieder die Frage, wo und wie sie demnächst Sport treiben können.

Es ist daher ausdrücklich zu begrüßen, dass der Bürgermeister aus dem Urlaub signalisiert hat, gemeinsam mit den Verantwortlichen des Olymp nach Lösungen zu suchen. Ein Dorsten ohne Olymp? Das mögen wir uns nicht vorstellen, die Dorstener nicht, die Sporttreibenden nicht, die Mitarbeitenden und Inhaber nicht, niemand.

Michael Baune, stellv. Vorsitzender der SPD- Fraktion im Rat der Stadt Dorsten

 

- Zum Seitenanfang.