[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Termine der SPD-Altstadt :

Termine

21.11.2017, 19:00 Uhr OV Vorstandssitzung

02.12.2017, 15:00 Uhr Stadtparteitag

05.12.2017, 19:00 Uhr Mitgliederversammlung OV Altstadt
Mit Jubilarehrung.

Alle Termine

Counter :

Besucher:689967
Heute:20
Online:1

Wetter-Online :

Der Link zur NRWSPD :

Der Link zur NRWSPD
 

SPD-Ortsverein Dorsten-Altstadt und SPD-Fraktion favorisieren Traditionsstandort Vosskamp für die Agathaschule :

Kommunalpolitik

SPD-Ortsverein Dorsten-Altstadt und SPD-Fraktion im Rat der Stadt Dorsten

G e m e i n s a m e  P r e s s e m i t t e i l u n g 30.08.2017

SPD-Ortsverein Dorsten-Altstadt und SPD-Fraktion favorisieren Traditionsstandort Vosskamp für die Agathaschule - Weiterhin Machbarkeitsstudie gefordert.

In Sachen künftiger Standort der Agathaschule beziehen der SPD-Ortsverein Dorsten-Altstadt sowie die SPD-Fraktion nochmals deutlich Stellung. ,,Aus sozialdemokratischer Sicht sprechen weiterhin gewichtige Gründe für den Standort Vosskamp'', so der stellv. Fraktionschef Michael Baune. Diese Grundhaltung der Fraktion ändere sich auch nicht dadurch, dass es die Verwaltung in ihrer Vorlage offensichtlich nicht mal mehr für nötig erachte, diesen Standort (Vosskamp) als Option in Betracht zu ziehen. Eine offene Beratung unter Würdigung aller Optionen solle so wohl von vornherein im Keim erstickt werden.

,,Wer die Vorlage liest kann schnell den Eindruck gewinnen, dass man das Ergebnis der Untersuchungen (Gutachten) ,Umzug in die jetzige Geschwister-Scholl-Schule, als vermeintlich alternativlos auch genau so haben wollte. Diesen Eindruck konnte man auch schon bei der von Bürgermeister Stockhoff initiierten Elternversammlung zu dem Thema gewinnen'', kritisiert Ortsvereinsvorsitzender Julian Fragemann. Die SPD fordere daher weiterhin eine Machbarkeitsstudie zum Standort Vosskamp.....

Letztendlich stellen sich die Sozialdemokraten die Frage: ,,Wollen wir für die Altstadt die billigste, oder die beste Lösung? Wir -die SPD-Fraktion- wollen die beste Lösung. Die beste Lösung für den Stadtteil, die beste Lösung für die Eltern, Lehrer und Schüler der Agathaschule, die beste Lösung auch für die Eltern, Lehrer und Schüler der Geschwister-Scholl-Schule, die ganz zurecht ihrer Verärgerung Ausdruck verleihen'', fasst Michael Baune zusammen.

Abschließend erinnern die Sozialdemokraten an eine zurückliegende Schuldiskussion. ,,Dass eine CDU-Mehrheit in Rat der Stadt Dorsten, die schützend ihre Hände über eine Grundschule in Deuten hält und gleichwohl die Wichernschule ans Messer lieferte, für sich auf einmal das Gerechtigkeitsthema in Sachen Schule entdeckt, ist schon ein Witz sondergleichen'', so Michael Baune und Julian Fragemann. Die Sozialdemokraten fragen: Heißt es demnächst also auch noch "Altstadt ohne Grundschule"? Ist das die Art von Gleichbehandlung, die Bürgermeister und CDU-Mehrheit meinen?

Michael Baune stellv. Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion

Julian Fragemann Vorsitzender der SPD-Altstadt

 

- Zum Seitenanfang.