[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Der SPD-Ortsverein für: Altstadt-Feldmark-Hardt-Östrich :

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
liebe Freunde im Ortsverein,

die Sommerferien sind da, wir wünschen allen eine erholsame Ferienzeit.

Martin Schulz mit einer Mitgliedschaft in der SPD unterstützen. Schicken sie ihre Anfrage zur Mitgliedschaft an:
webmaster@spd- dorsten- altstadt.de

Mit freundlichem Gruß

Ihr Julian Fragemann
 

Bilder von der Veranstaltung 70 Jahre SPD Dorsten-Altstadt auf Lokalkompass (hier klicken)

 

Pressemitteilung vom 21.07.2017

Bei seiner letzten Vorstandssitzung beschäftigte sich der SPD-Ortsverein Dorsten-Altstadt unter anderem mit dem Zustand der Kanalpromenade.

,,Die südliche Kanalpromenade, westlich vom neu gestalteten Bereich des – Mercaden-Umfeldes – stellt sich seit geraumer Zeit als „Trümmerfeld“ statt einer Vorzeigemeile dar. ,,Hier gammeln in erheblichem Umfang seit ca. 2 Jahren Bauschuttreste, die bei der Neugestaltung im Mercaden Umfeld angefallen sind, vor sich hin'', kritisiert Vorsitzender Julian H. Fragemann. ,,Zudem ist der Kanaluferweg bei den Bauarbeiten erheblich beschädigt, aber nur teilweise und nur provisorisch wieder in Ordnung gebracht worden. Bürgerinnen und Bürger beklagen zu Recht die Untätigkeit der Stadt Dorsten und des zuständigen Wasser- und Schifffahrtsamtes'', ergänzt Vorstandsmitglied Heinz Fuest.Abgesehen davon ist die Öffnung des Zugangs von der Altstadt Richtung Kanalpromenade überfällig. Der SPD-Ortsverein Dorsten-Altstadt hat aus den genannten Gründen den Bürgermeister der Stadt Dorsten, Tobias Stockhoff, gebeten, umgehend im Sinne der Behebung der genannten Probleme tätig zu werden.

Veröffentlicht am 23.07.2017

Liebe Genossinnen und Genossen,
sowie alle
interessierten Bürgerinnen und Bürger

zur nächsten Vorstandssitzung lade ich Euch hiermit herzlich ein.

Diese findet statt:

Datum:          18.07.2017

Ort:                 Gaststätte Georgseck (Georgsplatz 1)

Uhrzeit:         19:00 Uhr

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:

  1. . Bekanntgaben und Genehmigung des Protokolls der letzten Sitzung
  2. . Berichte aus Stadtverband und Fraktion
  3. . Traditionelle Sommertour
  4.   Standort St. Agathaschule
  5. . ,,Soziale Stadt Mitte'' – Bericht des Projektbegleiters Heiko Raffel
  6. . Verschiedenes

Über Euer zahlreiches Erscheinen würde ich mich sehr freuen und verbleibe bis dahin

mit einem herzlichen Glück Auf!

Julian H. Fragemann

Vorsitzender

Veröffentlicht am 12.07.2017

Die SPD Dorsten lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Donnerstag (22.6.) um 18:30 Uhr in die Gastsätte Erwig (Altendrofer Straße 254) in Altendorf-Ulfkotte zur Bürgersprechstunde ein. Mitglieder des Ortsvereins Altendorf-Ulfkotte, des Stadtverbandsvorstandes und der Ratsfraktion stehen für Fragen, Anregungen und Diskussionen zu kommunalpolitischen Themen zur Verfügung. Daneben möchte die SPD etwaige Probleme aus erster Hand erfahren und gerne helfen sie zu lösen.

Im Anschluss an die Bürgersprechstunde tagt um 19 Uhr der SPD-Stadtverbandsvorstand.

Veröffentlicht am 20.06.2017

Liebe Genossinnen und Genossen,
der Ausgang der Landtagswahl war für uns alle ein bitterer Moment.
Wir stehen als NRW SPD vor einer schwierigen Aufarbeitung und der Organisation des Neuanfangs sowie gleichzeitig vor dem Bundestagswahlkampf mit unserem Kanzlerkandidaten Martin Schulz.
In mehreren Sitzungen haben der Landesvorstand und das Präsidium die momentane Situation beraten und am 19. Mai Mike Groschek als Landesvorsitzenden und Svenja Schulze als Generalsekretärin einstimmig vorgeschlagen.
Auf einem a. o. Landesparteitag wird die Partei am 10. Juni in Duisburg darüber abstimmen. In bisheriger Tradition, wollen wir im Westlichen Westfalen vorher mit den Mitgliedern darüber diskutieren.
Mike Groschek und Svenja Schulze werden vortragen, wie sie den Prozeß gestalten wollen.
Dazu laden wir zu einem Mitgliederoffenen Regionalforum ein, das am
Donnerstag, 8. Juni 2017, ab 18.30 Uhr in der Kamener Stadthalle, Rathausplatz 2/4, 59174 Kamen stattfindet.
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich über den Link:
www.anmeldung-nrwspd.de/regionalforumww
Den Weg zur Kamener Stadthalle findet Ihr unter:
http://www.kamener-stadthalle.de/2.html
Und noch eine ganz herzliche Bitte: Streut diese Einladung weit in die Mitgliedschaft.
Mit einem freundlichen Glück auf
Norbert Römer, Nadja Lüders, Marc Herter, Dirk Presch
 

Veröffentlicht am 26.05.2017

Am vergangenen Dienstag (23.05.) fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsverein Dorsten-Altstadt statt. Im Fokus standen in diesem Jahr die turnusgemäßen Neuwahlen des Vorstandes. Diese verliefen dann auch in großer Harmonie.
Mit einem Ergebnis von 100 Prozent wählte die Versammlung den seit 2009 amtierenden Vorsitzenden Julian H. Fragemann erneut in dieses Amt. Seine beiden Stellvertreter bleiben Petra Somberg-Romanski sowie Friedhelm Fragemann. Als Kassierer fungiert auch künftig Günter Pelloth und als Schriftführer Karsten Reiß.
Die weiteren Ergebnisse wie folgt: stellv. Kassierer: Heinz Bandilla, stellv. Schriftführerin: Nicole Wölke-Neuhaus. Beisitzerinnen und Beisitzer: Heinz Fuest, Philip Grabowski, Rudi Holtze, Karl-Heinz Krebs, Markus Langbein, Friedhelm Lindenau, Angelika Pelloth, Heiko Raffel, Hans-Herbert Romanski, Malte van Haaren, Ingrid Wiegand und Manfred Wissing.
Revisorin und Revisoren: Mareike Raffel, Manfred Briese, Achim Kreddig.
Erfreut zeigten sich die Altstädter Sozialdemokraten, dass sie zur Versammlung neben der Vorsitzenden des SPD-Stadtverbandes, Jennifer Schug, gleich zwei Neumitglieder begrüßen konnten. Gemeinsam richteten sie den Blick auf die unmittelbar anstehenden Bundestagswahlen und zeigten sich optimistisch, diese gemeinsam erfolgreich gestalten zu können.

Bild (v.l.n.r.: Stellvertreter Friedhelm Fragemann, Vorsitzender Julian H. Fragemann, Stellvertreterin Petra Somberg-Romanski und Kassierer Günter Pelloth.

Veröffentlicht am 24.05.2017

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.